Startseite > Chefökonom > Wochenausblick – Neues von Ifo und Insee

Wochenausblick – Neues von Ifo und Insee

21. Oktober 2007

In dieser Woche geben eine Reihe von Stimmungsindizes Hinweise darauf, wie stabil die Konjunktur in Europa noch ist.

Am Mittwoch gibt die RBS den Einkaufsmanagerindex der Dienstleister für die Eurozone bekannt. Er wird aller Voraussicht nach deutlich über der wichtigen 50-Punkte-Linie liegen.

Am Donnerstag veröffentlichen fast gleichzeitig das deutsche Ifo-Institut und das französische Insee-Institut ihre jeweiligen Stimmungsindizes der Industrie. Beide dürften etwas fallen, so wird allgemein erwartet.

Am gleichen Tag kommen aus den USA die Neubauverkäufe. Sie dürften weiter gesunken sein. Ein Ende der Schwäche des US-Immobilienmarktes ist noch nicht abzusehen.

Die Tabelle  mit allen wichtigen Konjunkturterminen findet sich hier.

About these ads
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 119 Followern an