Startseite > Lehrmeister > Lehrmeister: Roman Frydman und Michael D. Goldberg – Jenseits rationaler Märkte

Lehrmeister: Roman Frydman und Michael D. Goldberg – Jenseits rationaler Märkte

23. Juli 2012

Roman Frydman und Michael D. Goldberg - Jenseits rationaler MärkteWie war das noch mal mit der Finanzkrise? Auf diese Frage gibt es drei gängige Antworten. Erstens: Keiner konnte sie kommen sehen. Zweitens: Spekulanten, Verantwortungslose oder Irrationale waren am Werk. Und drittens: Man hätte sie schon voraussehen können, aber nicht mit den üblichen Prognosemodellen. An Letzteres glaubt das renommierte Forschungsduo Frydman und Goldberg – und schlägt selbst vor, wie man künftige Exzesse rechtzeitig abdämpfen könnte.

Die beiden Ökonomen holen sehr weit aus und rollen dabei die gesamte jüngere Ökonomiewissenschaft auf, was die ersten zwei Drittel des Buches in Anspruch nimmt. Für die eigentlichen Lösungsvorschläge bleibt dann vergleichsweise wenig Raum – schade, denn sie interessieren natürlich am meisten. Das Buch ist aber flüssig und überraschend verständlich geschrieben. getAbstract empfiehlt es Investoren, Ökonomen, Studierenden angrenzender Fachbereiche und nicht zuletzt Politikern.

Über die Autoren

Roman Frydman ist Professor für Wirtschaftswissenschaften an der New York University und Autor zahlreicher makroökonomischer Bücher; Michael D. Goldberg ist Professor an der Whittemore School of Business and Economics der Universität New Hampshire.

About these ads
Schlagworte: ,
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 120 Followern an