Startseite > Chefökonom > Wer ist eigentlich… David F. Milleker, 36, Chefvolkswirt Union Investment?

Wer ist eigentlich… David F. Milleker, 36, Chefvolkswirt Union Investment?

12. Juni 2007

Wo haben Sie vorher schon gearbeitet? 
ZEW, IW Köln (beide während des Studiums),
Frankfurter Institut/Kronberger Kreis (1997 bis 2001),
Allianz Dresdner Economic Research (2001 bis 2006)
 
Gibt es andere Länder, in denen Sie schon gelebt und gearbeitet haben?
Großbritannien/Wales als Schüler

Wer war ihr akademischer Lehrvater, der Sie am meisten beeinflusst hat und warum?
Malte Faber (Universität Heidelberg) wegen der Sensibilisierung für Zeit als zentralen Faktor wirtschaftlicher Vorgänge

Mit welchem Thema haben Sie diplomiert, promoviert oder habilitiert?
Diplomarbeit: Bevölkerungswachstum und Innovation

Welche ökonomischen Webseiten nutzen Sie täglich, um sich auf dem Laufenden zu halten?
CNNfn
eurointelligence
New York Times
 
Was ist wichtiger, Geld oder Anerkennung unter Kollegen?
Beides ist gleich wichtig.

Auf welche Uni würden Sie ihre Kinder heute zum studieren schicken, wenn die auch Ökonomen werden wollen und Sie die freie Wahl hätten?
Cambridge/U.K. (international)
Heidelberg oder Freiburg (Deutschland)

Was ist wichtiger für einen Konjunkturexperten, Intuition oder Ökonometrie?
Intuition, weil Ökonometrie nur dann hilft, wenn man vorher die richtigen Fragen stellt.

Was würden Sie lieber machen, wenn Sie kein Ökonom wären?
Historiker mit dem Schwerpunkt neuere Geschichte

Werden wir mit Web2.0 wieder eine New Economy Blase wie vor 2000 erleben?
Überinvestitionen und Überschuldung sind zentrale Bestandteile jedes Konjunkturzyklus. Von daher wird es solches auch am Ende des aktuellen Aufschwungs geben. Geschichte wiederholt sich aber niemals in genau der gleichen Weise. Von daher ein verhaltenes „eher nicht“.

***

Hier die anderen Mitglieder des Konjunkturschattenrats, die den Fragebogen ausgefüllt haben:

David F. Milleker, Chefvolkswirt Union Investment
Andreas Rees, Chefvolkswirt Deutschland, Unicredit
Dirk Schumacher, Senior European Economist, Goldman Sachs
Gustav A. Horn, Wisssenschaftlicher Direktor des IMK
Stefan Bielmeier, Deutsche Bank Global Markets, Frankfurt
Holger Schmieding, Chefvolkswirt Europa, Bank of America
Uwe Angenendt, Chefvolkswirt, BHF-Bank
Holger Fahrinkrug, Chefvolkswirt, WestLB
Roland Döhrn, Konjunkturchef des RWI Essen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: