Archiv

Posts Tagged ‘Fragmentierung’

Wenn doch diese fiesen Zinsen nicht wären…

9. Januar 2013 Kommentare aus

…dann könnten die Damen und Herren im Frankfurter EZB-Tower wahrscheinlich nachts etwas besser schlafen. Was hatten sie doch damals gehofft im Sommer, als sie unbegrenzte Notkäufe von Staatsanleihen ankündigten. Die Fliehkräfte könnten gebändigt werden, die das Euro-Finanzsystem auseinanderreißen. Neueste EZB-Daten zeigen jedoch eine bittere Wahrheit: Die kurzfristigen Kreditzinsen für Mittelständler driften mittlerweile so stark auseinander wie noch nie seit Start des Euro – kein ermutigendes Signal für die EZB!

(Crossposting aus dem WeitwinkelSubjektiv)  oder hier Weiterlesen …

Schlagwörter: , , ,