Thomas Fricke: Reformvorschläge für die Eurozone – Europa – ein deutsches Drama

Wenn es um Europas Zukunft geht, geben deutsche Politiker ein erbärmliches Bild ab. Sie halten an Selbstgerechtigkeit und Zuchtmeisterallüren fest – obwohl die sich in der Eurokrise als fatal erwiesen haben.

Weiterlesen …

Advertisements

Konjunktursignale der nächsten Tage

Zwei Zentralbanken und die Politik stehen in dieser Woche im Vordergrund: Am Mittwoch tagt die US-Notenbank Fed, am Donnerstag die Europäische Zentralbank. Den Wochenausklang prägen schließlich die Brexitverhandlungen. Die wichtigsten weltwirtschaftlichen Indikatoren der kommenden Tage lesen Sie hier: 2017-12-08 Wochenvorschau Weiterlesen …

David Milleker: Arbeitsproduktivität: das fehlende Puzzlestück

Das Jahr 2017 bot eine sehr angenehme Abwechslung zur schwierigen Lage der Weltwirtschaft, wie sie seit dem Beginn der Finanzkrise vor zehn Jahren die Norm war. Synchrones Wachstum rund um den Globus, ein fast auf Vorkrisenniveau anziehender Welthandel und politische Risiken, die sich zum Glück weitgehend dann letztlich nicht einstellten – oder kurz: die Rückkehr von ein wenig Vorkrisennormalität. Es wäre schön, wenn es unverändert so weiterginge. Und zumindest für das kommende Jahr sieht es erfreulicherweise danach aus. Weiterlesen …

Thomas Fricke: Kulturelle Unterschiede – Wer mit Bayern klarkommt, kann auch Europa

Die Bayern führen bisweilen befremdlich wirkende Rituale auf. Das zeigt, wie viel Multikulti wir Deutschen vertragen. Gut, dass uns andere Europäer nachweislich vertrauter sind.

Weiterlesen …

Konjunktursignale der nächsten Tage

Diese Woche stehen der sentix-Konjunkturindex für Euroland und die deutsche Industrieprodutkion im Vordergrund. Die wichtigsten weltwirtschaftlichen Indikatoren der kommenden Tage lesen Sie hier: 2017-12-01 Wochenvorschau Weiterlesen …

Thomas Fricke: Regierungskriseln – Bloß nicht wieder vier Jahre Große Koalition!

24. November 2017 Kommentare aus

Wenn sich in Berlin keine Regierung findet, liegt das im Kern daran, dass keine Partei eine wirklich gute Idee hat, wo’s hingehen soll. Das spricht für eine nationale Kreativpause. Und danach Neuwahlen.

Weiterlesen …

Konjunktursignale der nächsten Tage

24. November 2017 Kommentare aus

Diese Woche stehen die chinesischen Stimmungsindikatoren und die OPEC im Vordergrund. Die wichtigsten weltwirtschaftlichen Indikatoren der kommenden Tage lesen Sie hier: 2017-11-24 Wochenvorschau Weiterlesen …