Archiv

Archive for the ‘Chefökonom’ Category

Konjunktursignale der nächsten Tage

Diese Woche stehen die italienische Politik und Euroland-Einkaufsmanagerindizes im Vordergrund.
Die wichtigsten weltwirtschaftlichen Indikatoren der kommenden Tage lesen Sie hier: 2019-08-16 Wochenvorschau

Weiterlesen …

Thomas Fricke: Soli-Abschaffung – Da lacht die Rezession

Solange kein Geld vom Himmel fällt, sollte die Abschaffung des Solidarzuschlags besser verschoben werden – statt sie vorzuziehen. Gerade weil Deutschlands Konjunktur gefährlich kippt.

Weiterlesen …

Konjunktursignale der nächsten Tage

Diese Woche stehen das deutsche BIP und US-Verbraucherpreise im Vordergrund. Die wichtigsten weltwirtschaftlichen Indikatoren der kommenden Tage lesen Sie hier: 2019-08-09 Wochenvorschau

Weiterlesen …

Thomas Fricke: Investitionen in die Zukunft – Schluss mit der Schuldenschuld

So verwerflich wie im Deutschen klingt Schuldenmachen in kaum einer anderen Sprache. Zeit für eine positive Haltung zur Staatsschuld – jetzt, wo sie so nötig und so billig ist wie nie.

Weiterlesen …

Konjunktursignale der nächsten Tage

5. August 2019 Kommentare aus

Ein erster Stimmungstest nach der jüngsten Zolleskalation findet am Montag mit dem Sentix statt. Am Mittwoch wird sich zeigen, wie die deutsche Industrie das zweite Quartal beendet (Produktionsdaten) und am Freitag wird das japanische Bruttoinlandsprodukt für das zweite Quartal publiziert werden. Die wichtigsten weltwirtschaftlichen Indikatoren der kommenden Tage lesen Sie hier: 2019-08-02 Wochenvorschau

Weiterlesen …

Thomas Fricke: Konjunktur in Deutschland – Die Krise naht

2. August 2019 Kommentare aus

Die Wirtschaft in Deutschland schwächelt „nur ein bisschen“? Das ist absurd, die typischen Warnsignale sind da. Jetzt gilt es, sich auf den nahenden Ernstfall vorzubereiten.

Weiterlesen …

Thomas Fricke: Eine Vision für Europa – Was von der Leyen von der Mondlandung lernen kann

29. Juli 2019 Kommentare aus

Die Mondlandung und Ursula von der Leyen? Das hat mehr miteinander zu tun, als man denkt. Die neue EU-Kommissionschefin könnte sich beim US-Weltraumprojekt abschauen, wie man eine Vision vorgibt – und erfolgreich umsetzt.

Weiterlesen …